Das Intermezzo

Das Intermezzo bietet mit dem Mezzoversum ein plattformübergreifendes Online-Angebot während der Corona-Pandemie für seine Besucher*innen. Dazu gehören die Website www.mezzoversum.de, das Online-Café mezzoversum.net und der Minecraftserver jmc.mezzoversum.de.

Die Website www.mezzoversum.de

Das Intermezzo bietet den Informations-Blog Mezzoversum für seine Besucher*innen an. Neben den Informationen zur Corona-Pandeme gibt es viele weitere Angebote, die einem durch die “Corona”-Zeit helfen.

  • Die Quiz-Seite
    Für die Besucher*innen des Intermezzo gibt es eine Quiz-Seite, bei der sie Ihr Wissen über das Intermezzo prüfen können.
  • Das Videoarchiv
    Regelmäßig gibt es auf Instagram (@intermezzo_kjr_m) Bastel-, Back- und Kochvideos vom Intermezzo. Alle bisher veröffentlichten Videos finden sich auch im Videoarchiv.
  • Die Online-Spiele-Seite
    Hier finden die Besucher*innen die Links zu den Spiele-Angeboten des Intermezzo (Roblox und Minecraft).
  • Der MKW-Blog
    Die Bastel-Anleitungen der Musisch Kreativen Werkstatt gibt es immer parallel auf Instagram (@musischkreative.werkstatt) und auf dem Blog des Mezzoversum.
  • Die Notfall-Infos
    Verschiedene Notfallnummern und Adressen für schwierige Lebenslagen, wenn das Intermezzo mal nicht zu erreichen ist.
  • Die Informationsseite zum Online-Café
    Alle Informationen und Anleitungen zum Online-Café des Intermezzo und der Software Jitsi Meet.

Das Online-Café mezzoversum.net

Während der normalen Öffnungstage öffnet das Online-Café des Intermezzo täglich von 14:00 bis 17:00 Uhr seine digitalen Pforten. Als Technik verwendet das Intermezzo dabei einen Jitsi-Meet-Server (mit hosted rooms). Daneben finden noch weitere Aktionen im Online-Café des Intermezzo statt, die auf Instagram angekündigt werden.

Der Minecraft-Server jmc.mezzoversum.de kjr.mezzoversum.de

Der eigene Minecraft-Server des Intermezzo wurde zugunsten des häuserübergreifenden Servers des KJR eingestellt. Das Intermezzo unterstützt den Server mit einem Domain-Eintrag und der Server-Administration.

Neben den Angeboten den Mezzoversum ist das Intermezzo auch noch auf Instagram und auf Facebook für seine Besucher*innen erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.